Seniorenhaus Oerlenbach, 2008

“Wir haben Angebote eingeholt und verglichen. Mit dem von SELA® entwickeltem Konzept konnten wir unsere Einrichtung über 20 Prozent günstiger bauen.”

(Herr Keßler-Rosa, Vorstand Diakonisches Werk Schweinfurt / Frau Mayerhofer, Geschäftsleitung Stationäre Altenhilfe)

 

„Eine gemeinsame Hackschnitzelheizung für Rathaus, Schule, Kindergarten und SELA® Seniorenhaus war für uns als umweltbewusste und wirtschaftlich denkende Gemeinde die einzig logische Antwort auf die ökologische Bauweise „unseres” SELA® Seniorenhauses im Herzen von Oerlenbach.”

(Herr Erhard, Erster Bürgermeister von Oerlenbach)

 

“Wir haben Angebote eingeholt und verglichen. Mit dem von SELA® entwickeltem Konzept konnten wir unsere Einrichtung über 20 Prozent günstiger bauen.”

(Herr Keßler-Rosa, Vorstand Diakonisches Werk Schweinfurt / Frau Mayerhofer, Geschäftsleitung Stationäre Altenhilfe)

 

„Eine gemeinsame Hackschnitzelheizung für Rathaus, Schule, Kindergarten und SELA® Seniorenhaus war für uns als umweltbewusste und wirtschaftlich denkende Gemeinde die einzig logische Antwort auf die ökologische Bauweise „unseres” SELA® Seniorenhauses im Herzen von Oerlenbach.”

(Herr Erhard, Erster Bürgermeister von Oerlenbach)

 

“Wir haben Angebote eingeholt und verglichen. Mit dem von SELA® entwickeltem Konzept konnten wir unsere Einrichtung über 20 Prozent günstiger bauen.”

(Herr Keßler-Rosa, Vorstand Diakonisches Werk Schweinfurt / Frau Mayerhofer, Geschäftsleitung Stationäre Altenhilfe)

 

„Eine gemeinsame Hackschnitzelheizung für Rathaus, Schule, Kindergarten und SELA® Seniorenhaus war für uns als umweltbewusste und wirtschaftlich denkende Gemeinde die einzig logische Antwort auf die ökologische Bauweise „unseres” SELA® Seniorenhauses im Herzen von Oerlenbach.”

(Herr Erhard, Erster Bürgermeister von Oerlenbach)

 

“Wir haben Angebote eingeholt und verglichen. Mit dem von SELA® entwickeltem Konzept konnten wir unsere Einrichtung über 20 Prozent günstiger bauen.”

(Herr Keßler-Rosa, Vorstand Diakonisches Werk Schweinfurt / Frau Mayerhofer, Geschäftsleitung Stationäre Altenhilfe)

 

„Eine gemeinsame Hackschnitzelheizung für Rathaus, Schule, Kindergarten und SELA® Seniorenhaus war für uns als umweltbewusste und wirtschaftlich denkende Gemeinde die einzig logische Antwort auf die ökologische Bauweise „unseres” SELA® Seniorenhauses im Herzen von Oerlenbach.”

(Herr Erhard, Erster Bürgermeister von Oerlenbach)

 

Bewohner
Heimleitung
Betreiber
Gemeinde